Ich tue es jetzt auch

Ja, ich tue es jetzt auch. Ich lese „Shades of Grey“.
Als der Hype um das Buch begonnen hatte, habe ich es erstmal gekonnt ignoriert. Ich lese lieber Thriller und Krimis, vielleicht auch noch Biographien von spannenden Leuten, aber sowas? Nein, wirklich nicht.

Irgendwann habe ich dann ganz still und heimlich mal reingelesen. Man will ja schließlich wissen, worüber die Welt spricht 🙂
Aber nach Kapitel 4 oder so habe ich abgebrochen. Irgendwie war mir das dann doch zu doof. Nun ja, was soll ich sagen, nachdem mir eine Freundin erzählt hat, dass sie das Buch auch liest und es erst nach Kapitel 4 so richtig los geht, habe ich ihm heute eine zweite Chance gegeben. Mal schauen, was daraus wird.

Mit „Twilight“ hat es genauso angefangen. Erst mochte ich das Buch nicht und habe es nach 100 Seiten zur Seite gelegt. Irgendwann später, ich hatte grad nichts zu lesen, habe ich das Buch dann wieder entdeckt und voller Freude gelesen. Danach habe ich voller Begeisterung alle Bände der Serie gelesen 🙂
Mal sehen, ob das mit Shades of Grey auch so wird. Jetzt muss ich es aber erst mal lesen.

Advertisements
Kategorien: my life | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Ich tue es jetzt auch

  1. Pingback: Shades of Grey 1 – Meine Meinung « DJ's girlfriend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.