Bauch- und Armübungen

Eigentlich wollte ich ja bei der Workout Challenge jeden Tag mitmachen und 15 Minuten pro Tag was für die Figur tun, aber nach der erste Woche habe ich kläglich versagt, weil mir eine Erkältung in die Quere kam und ich danach nicht wieder angefangen habe. Wenn man einmal draußen ist, siegt meistens der innere Schweinehund.
Heute habe ich mich aber mal wieder aufgerafft und habe ein 10 Minuten Workout gemacht, bestehend aus 5 Minuten Bauchmuskeltraining und 5 Minuten Armtraining.

Es ist ziemlich anstrengend, wenn man 5 Minuten lang nur den Bauch trainiert, besonders, wenn er eigentlich untrainiert ist. Die ersten 2 Minuten gingen noch, aber dann wars wirklich anstrengend.
20121117-214958.jpg
Das Armtraining war gefühlt etwas leichter.
20121117-215313.jpg
Ich fühle mich nach den 10 Minuten ziemlich gut, da es wirklich nicht viel Zeit ist, ich aber etwas für meinen Körper gemacht habe.

Zum Training nutze ich übrigens die Grtisversionen der Daily Workout Apps . Die sind wirklich klasse, denn Übung wird immer einmal vorgemacht, dann läuft die Zeit und man kann die Übung nachmachen. Auch die Gratisversionen haben schon einige Übung, sodass ich mit diesen Apps rundrum zufrieden bin.

Advertisements
Kategorien: Sport | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: