Sport und meine Motivation

Ich schaffe es einfach nicht, meine sportlichen Ziele durchzusetzten. Ich hatte ja von Squats und Push-up Challenge berichtet, aber auch da war nach 8 Tagen Schluss. Ich möchte mich ja wirklich bewegen und habe auch entsprechndes Equipment hier (Funktionskleidung, Sportschuhe, Stepper, Sportmatten), aber ich schaffe es nicht, es länger als ein paar Tage am Stück durchzuziehen. Meistens liegt das daran, dass ich einfach nicht mehr daran denke Sport zu machen. Wenn ich mir vornehme täglich 10 Minuten auf dem Stepper zu verbringen, denke ich da eine Woche noch dran, dann vergesse ich es, weil ich z.B. einen stressigen Tag hatte, und dann ist es eh vorbei.

Als ich ein halbes Jahr Zumba gemacht habe, war das super. Einmal die Woche zu einem festen Termin hat geholfen, aber dann bin ich umgezogen und konnte nicht weiter machen.

Habt ihr irgendwelche Tipps, die euch geholfen haben? Ich habe leider keinen, mit dem ich mich zum Sport verabreden kann und für einen Zumba ähnlichen Kurs muss ich warten, bis die neuen Termine ausgeschrieben sind. Ansonsten würde ich gerne joggen (ich bin seit 3 Jahren beim Womens Run dabei, und würd gern 5 km in unter 30 Minuten schaffen, bisher war ich untrainiert bei 40 min), aber auch dazu kann ich mich nicht motivieren 😦

Advertisements
Kategorien: Sport | Schlagwörter: , | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Sport und meine Motivation

  1. Kenn ich. Ich hab monatelang 4- bis 5-mal die Woche Sport (Joggen, Workout) gemacht und ein einziger Urlaub hat mich um Monate zurückgeworfen 😦 Jetzt muss ich erst wieder reinfinden.

  2. Was mir persönlich geholfen hat (ich mache das aber auch erst seit 2 Monaten, also noch nicht so lange) sind sogenannte „Lauftreffs“. Ich weiß nicht, ob es so etwas in deiner Nähe gibt… wenn, dann solltest du’s dir auf jeden Fall ansehen. Alleine hat man oft nicht die Motivation, sich richtig auszupowern. In einer Gruppe, mit Trainer ist das dann doch ganz anders.
    Mittlerweile gehe ich an die 3mal pro Woche laufen und mache auch immer wieder am Abend Sit Ups und bemerke wirklich schon Unterschiede. 🙂
    LG, Dina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: