Beiträge mit dem Schlagwort: blogbar

Montagsstarter

Nachdem es gestern den Sonntagsrückblicker gab, gibt es heute auch mal den Montagsstarter von der blogbar.

Der fett geschriebene Teil ist dabei von mir:

1. Ich freue mich, wenn die Sonne scheint.

2. Die Formel 1 habe ich nicht verfolgt.

3. Sehr oft denke ich, ich sollte Sport machen und dann tue ich es in 50% der Fälle auch 🙂.

4. Einen Osterstrauß habe ich (noch) nicht. Ich bin froh, wenn meine 2 Blümchen überleben.

5. Schon bald fliege ich in den Urlaub 🙂.

6. Ich würde gerne mal eine heiße Schokolade in Frankreich trinken. Einfach so.

7. Ich wünsche mir mehr Durchhaltevermögen beim Lernen.

8. Die neue Woche startet mit einer guten Nachricht und ich möchte außerdem viel lernen und dabei trotzdem Spaß haben 🙂 .

Advertisements
Kategorien: my life | Schlagwörter: , | Ein Kommentar

Sonntagsrückblicker

Heute gibt es mal wieder einen Sonntagsrückblicker. Der Lückentext wird dabei von Martin von der blogbar bereitgestellt und gibt es hier. Die fett geschrieben Teile sind dabei von mir, der Rest ist die Vorlage:

Meine Zusage für eine Vorstellungsgespräch als Hiwi an der Uni war das Highlight der letzten Woche. Außerdem war mein Treffen mit Ellen am Donnerstag und heute wirklich sehr schön. Andererseits war die Tatsache, dass ich mich die letzten Tage nicht so gut gefühlt habe alles andere als positiv. Auch musste ich mich über meinen Dj sehr ärgern. Und meine Lernmoral hat mich sehr nachdenklich gestimmt. Aber wenigstens konnte ich mich über den Saunabeusch heute und meinen selbst gemachten Pi Kuchen wirklich freuen. Ein bisschen was lernen konnte ich von meinen Aufgaben erledigen.

Mit meinem Buch „Dark Canopy“ wurde es sehr spannend und fesselnd beim Lesen. Mit ein paar videos auf Youtube und meinem Radio wurde es sehr musikalisch. Der Fernseher lief immer dann, wenn ich lernen wollte, also viel zu oft. Fliplife und facebook konnte man auf meinem Browser sehen. Auch ging es kreativ zu und zwar gar nicht.

An Brownies und den Pi Kuchen erinnere ich mich noch denn es war sehr lecker. Beim Einkauf landete das übliche in meinem Wagen. Das Wetter vor der Tür war nass/kalt. Dann gab es noch die Papstwahl in den Nachrichten als Thema. Und für die Gemütlichkeit habe ich mich mit meiner Decke auf die Couch an die Heizung gekuschelt.

Auf meinem Blog konntet ihr diese Woche meinen CeBIT Besuch entdecken, wobei der Artikel über den Pi Kuchen mein Lieblingsbeitrag war.

Und so war meine Woche eher langweilig, weil ich hauptsächlich allein zu hause war und einfach nicht viel passiert ist.

Kategorien: my life | Schlagwörter: , | Hinterlasse einen Kommentar

Bücher Tauschbox

Vor einiger Zeit kam bei mir die Bücher Tauschbox von Martin von der Blogbar bei mir an.

Bei dem Projekt ging es darum, dass Martin die Box mit 5 Büchern bestückt und diese an den ersten Teilnehmer schickt. Dieser darf sich so viele Bücher wie er/sie will rausnehmen und die entsprechende Anzahl neuer Bücher zurück in die Kiste legen. Dann gehts zum nächsten Teilnehmer.
Ich war die 5. und letzte Teilnehmerin und habe mich sehr gefreut, als die Box bei mir ankam. Es gab verschiedene Bücher und ich habe sogar 2 historische Bücher gefunden, die mich interessierten. Als Gegenwert habe ich dafür 2 von meinen Krimis rein getan.
20130203-205425.jpg
Ich fand das war ein tolles Projekt und so bin ich an zwei neue Bücher gekommen 🙂
Ich habe sie zwar noch nicht gelesen, aber das wird sich spätestens im nächsten Urlaub ändern.

Kategorien: Buch/Film | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorweihnachtswichteln

Heute ist der 12.12.12 und dies war bei Martins Vorweihnachtswichteln der Stichtag, um das Vorweihnachtswichteln-Paket zu öffnen. Glücklicherweise kam es just in time heute Mittag an und ich konnte mich sofort draufstürzen 🙂

Ich habe und ich wurde von Julia bewichtelt und habe mich sehr gefreut.
Als ich die Karte gelesen habe, musste ich schmunzeln, denn sie hat in etwa das gleiche geschrieben, was ich auch geschrieben hatte. Wir sind beide nich so sehr kreativ, hoffen aber trotzdem, dass dem anderen die Dinge gefallen 😀

Die Bäder werde ich mitnehmen, wenn ich zu meiner Familie fahre und dort dann richtig entspannen. Für diese Jahreszeit ist das ja genau das richtige 🙂
Den Dekoteller mit der Kerze in der Mitte finde ich sehr süß. Aber eigentlich zu Schade zum Anzünden. Komplett ist das Weihnachtsbärchen doch viel schöner.

Danke Julia!

Kategorien: my life | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorweihnachtswichteln

Bis Weihnachten ist es zwar noch etwas hin, doch die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren, wie auch bei Martin von der Blogbar.

Er hat ein tolles Projekt gestartet: das Vorweihnachtswichteln.
Jeder, der ein bisschen kreativ ist, einen Namen, eine Emailadresse und einen Blog hat kann mitmachen. Einfach bis zum 21.11 hier anmelden und dann kanns losgehen.
Die Wichtelpartner werden von Martin ausgelost und dann benachrichtigt. Mehr Informationen gibts auf dem verlinkten Beitrag.

Ich selbst habe mich auch angemeldet und bin gespannt, was dabei rauskommt. Im Dezember erfahrt ihr (und ich) dann mehr 🙂

Kategorien: my life | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.